Neuste Buchrezensionen

Hier findet ihr die letzten Rezensionen, die ich geschrieben habe – für andere Blogbeiträge gibt es eine eigene Seite!

[Link] Neuste sonstige Blogbeiträge

  • David Schalko: Bad Regina[ Rezension ] David Schalko: Bad Regina
    Ich war beim Lesen hin- und hergerissen. Mal habe ich mich köstlich amüsiert, mal gelangweilt, mal geärgert... Unterm Strich bleibt ein Leseerlebnis stehen, das im Guten wie im Schlechten zumindest originell und einfallsreich ist. Aber reicht das? […]
  • Alexander Häusser: Noch alle Zeit[ Rezension ] Alexander Häusser: Noch alle Zeit
    Alexander Häusser zeichnet seine Charaktere einfühlsam, mit leisem Strich. Dennoch lösen ihre Gedanken und Gefühle beim Lesen einen tiefen Widerhall aus – eindringlich, glaubhaft und lebendig. […]
  • Happy Love[ Rezension ] Clarissa Hagenmeyer: Happy Love
    "Happy Love" ist für komplette Anfänger:innen genauso geeignet wie für geübte Künstler:innen, die Spaß haben am lockeren Spiel mit Pinsel und Farben. Es enthält Anleitungen für 14 Motive, die alle etwa mit Liebe zu tun haben, ob das nun verliebte Seepferchen sind oder ein Selbstfürsorge-Mandala. […]
  • Chris Kraus: Scherbentanz[ Rezension ] Chris Kraus: Scherbentanz
    Der Roman nimmt den Leser mit auf eine tragikomische Gratwanderung durch die Abgrunde einer dysfunktionalen Familie, in der nur noch der schöne Schein stimmt – wenn man nicht zu genau hinschaut. […]
  • David Misch: Schatten über den Brettern[ Rezension ] David Misch: Schatten über den Brettern
    Dieser Debütroman ist: anspruchsvoll, düster, komplex, vielschichtig, intelligent, originell. Die Realität ist hier ein sehr fluides Konzept. […]
  • Wir verlassenen Kinder[ Rezension ] Lucia Leidenfrost: Wir verlassenen Kinder
    Der Roman bietet eine Vielzahl an Interpretationsmöglichkeiten – Lucia Leidenfrost erzählt ihn in einer hochinteressanten reduzierten Sprache. […]
  • Markus Rex: Eingefroren am Nordpol[ Rezension ] Markus Rex: Eingefroren am Nordpol
    Am 20. September verließ die »Polarstern« den Hafen von Tromsö, um sich am Nordpol einfrieren zu lassen – an Bord Wissenschaftler aus 20 Nationen. Ziel war es, ein Jahr lang Daten zu sammeln und das System Zentralarktis zu erforschen, mit besonderem Augenmerk auf den Auswirkungen des Klimawandels. […]
  • Cihan Acar Hawaii[ Rezension ] Cihan Acar: Hawaii
    Die Geschichte ist packend, das Tempo hoch, der Schreibstil schlüssig. Einzig wie die Geschichte am Ende eskaliert schien mir nicht stimmig. […]
  • Dieses ganze Leben[ Rezension ] Raffaella Romagnolo: Dieses ganze Leben
    Raffaella Romagnolo schreibt wunderbar – ganz ohne Kitsch, dafür authentisch und mit viel Humor; der Tiefgang geht dabei auch nicht verloren! […]
  • Christine Wunnicke: Die Dame mit der bemalten Hand[ Rezension ] Christine Wunnicke: Die Dame mit der bemalten Hand
    »Großmächtiger Ruderschlag im präzisen Jetzt!« Hier unterhalten sich zwei Menschen aus vollkommen verschiedenen Kulturkreisen in einer Sprache, die für beide nicht die ihre ist. Dennoch geschieht eine echte Annäherung, auch wenn am Schluss offen bleibt, ob das Ganze nicht vielleicht doch nur ein Fiebertraum war. […]