Buchgetwitter

[ Buchgetwitter ] Takashi Hiraide Der Gast im Garten

Takashi Hiraide Der Gast im Garten

© Cover: ‚Takashi Hiraide Der Gast im Garten‘: Insel-Verlag
© Foto: A.M. Gottstein
© Bild Twitter-Symbol: Pixabay

Das Buch in weniger als 280 Zeichen

Auf leisen Sohlen schleicht sich diese kurze Geschichte ins Herz, auf schlichte Weise poetisch. Unaufgeregt, wahrhaftig, ein wunderbarer Blick ins Leben zweier Menschen, die ihre Liebe zu einer Katze entdecken.

Rezensionen zu diesem Buch bei anderen Blogs

warmersommerregen
Heikes Sofaecke
Nordseiten
Sarahs Bücherregal
Margrit Irgang
Tinaliestvor
Klusi liest
Mit Büchern um die Welt
Mind Palace
Runars Welt
Karminrotes Lesezimmer
Klappentexterin und Herr Klappentexter

Buchliebling
 
TitelDer Gast im Garten
OriginaltitelNeko No Kyaku
Autor(in)Takashi Hiraide
Übersetzer(in)Ursula Gräfe
Verlag*Insel
EAN*9783458361619
Seitenzahl*133
Erschienen im*März 2015
GenreUnterhaltungsliteratur
* bezieht sich auf die abgebildete Ausgabe des Buches

Die folgenden Links kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung :
Bei Link(s) zu geniallokal.de handelt es sich um Affiliate Links, was heißt, dass ich eine Provision bekomme, solltet ihr über den Link etwas kaufen. Euch entstehen dadurch keine Kosten. Die Links öffnen sich in einem externen Tab.

Das Buch auf der Seite des Verlags
Das Buch bei geniallokal.de

Teile diesen Beitrag:
Liebe Grüße,
Signatur Mikka