Neuzugänge

[ Schmökerbox ] August – Familienbande #schmökerbox

Neue Bücher Buchneuzugänge
Ich verlinke zu geniallokal.de – dabei handelt es sich um einen Affiliate Link, was heißt, dass ich eine Provision bekomme, solltet ihr über diesen Link etwas kaufen. Euch entstehen dadurch keine Kosten. Außerdem verlinke ich zur Seite der Schmökerbox, dieser Beitrag wurde jedoch nicht gesponsert.

© des Covers: Piper-Verlag © Fotos: A.M. Gottstein

„Familie sollte etwas Schönes, Großes, Behütendes sein.“

Beschreibung der Box auf der Webseite der Schmökerbox:
„Und doch ist es nicht leicht, sich zu verlieben, sich fallen zu lassen, zu vertrauen. Oft ist der Druck der Familie so groß, dass er kaum auszuhalten ist und man Dinge tut und Sachen sagt, die man später bereut. In der August Schmökerbox nehmen wir dich mit nach Afrika. In ein anderes Land, eine andere Kultur, in eine Verzweiflung, die in ihrer scheinbaren Unnötigkeit bedrückend ist. Mit in eine Liebesgeschichte, die von Verlustangst geprägt ist und doch an einem wichtigen Grundsatz festhält: Hoffnung.“

Die Schmökerbox ist eine Buchbox genau nach meinem Geschmack… Gegenwartsliteratur für Erwachsene, keine Duftkerzen (ich bin allergisch gegen die meisten Duftstoffe) und einfallsreiche Goodies. Hier zeige ich euch die neuste Box:

Schmökerbox August 2018
Das Buch bei geniallokal.de

Ayobami Adebayo: Bleib bei mir

Klappentext:
„Yejide hofft auf ein Wunder. Sie will ein Kind. Ihr geliebter Mann Akin wünscht es sich, ihre Schwiegermutter erwartet es. Sie hat alles versucht: Untersuchungen, Pilgerreisen und Stoßgebete – vergeblich. Dann nimmt ihre Schwiegermutter das Heft in die Hand und stellt Akin eine zweite Frau zur Seite. Eine, die ihm ein Kind schenken kann. Dabei haben sich Akin und Yejide entgegen der nigerianischen Sitten entschieden, keine zweite Frau in die Ehe zu holen. Doch jetzt ist sie da, und Yejide voller Wut und Trauer. Um ihre Ehe zu retten, muss sie schwanger werden – aber um welchen Preis? Ayọ̀bámi Adébáyọ̀s Debütroman erzählt mit emotionaler Kraft eine universelle Geschichte. Wie viel sind wir bereit zu opfern, um eine Familie zu bekommen?“

Die Box trifft genau meinen Geschmack, und ich bin schon gespannt auf das Buch!

Was haltet ihr von Buchboxen? Welche mögt ihr besonders?

Teile diesen Beitrag:
Liebe Grüße,
Signatur Mikka

4 thoughts on “[ Schmökerbox ] August – Familienbande #schmökerbox

  1. Das ist ja wirklich eine schöne Box! Das Buch ist ganz toll, war eines meiner Highlights im letzten Jahr (hab das englische Hörbuch gehört). Viel Spaß damit!

  2. Huhu Mikka,
    die Box sieht wirklich toll aus. 🙂 Und hab auf der Website grad gesehen, dass man kein Abo abschließen muss. Das hat mich bisher immer abgeschreckt bei anderen Boxen. Vielleicht teste ich diese hier also auch mal. 🙂 Allerdings finde ich solche Boxen auch recht teuer, v.a. wenn man nicht weiß, ob man mit den Goodies was anfangen kann. Hier bei deiner wären z.B. solche Haarmasken oder die Rezeptebox absolut nichts für mich gewesen. :/

    LG Alica

    1. Huhu Alicia,

      ja, das stimmt, solche Boxen sind schon teuer… Aber ich liebe die Überraschung, das ist wie Weihnachten! Ich habe von dieser hier zum Geburtstag ein Dreimonats-Abo geschenkt bekommen.

      Haarmasken benutze ich normal auch nicht, aber ich werde diese hier benutzen – mal schauen, wie sich das anfühlt und ob es was bewirkt! 😉

      LG,
      Mikka

Comments are closed.