Rezensionen

[ Rezension ] Eva Eich: Escape Room. Der Schatten des Raben

Eva Eich: Escape Room. Der Schatten des Raben

#anzeige: Ein Rezensionsexemplar des Buches wurde mir vom Verlag für eine ehrliche Rezension zur Verfügung gestellt.

© Cover ‘Der Schatten des Raben’: arsEdition
© Foto: A.M. Gottstein

Beschreibung

Der neue Escape-Room-Thriller von Eva Eich! Du liebst Escape-Rooms? Du liest gerne Krimis? Und du traust dich, ein mysteriöses Abenteuer zu erleben? Dann wappne dich für dieses Live Escape Game in Buchform und nimm die Challenge an, indem du die erste Seite aufschneidest!

Das Abitreffen mit ihrer damaligen Clique wird für Lissa zum Albtraum. Eingesperrt in der verlassenen Schule hat es jemand auf ihr Leben abgesehen! Lissa entdeckt, dass ihre Freunde ein dunkles Geheimnis hüten, das sie nun alle ins Verderben zu stürzen droht. Eine Spur aus mysteriösen Denkaufgaben führt sie immer tiefer in die Vergangenheit

(Klappentext)

Du weißt noch nicht, wie so ein Escape-Buch funktioniert?

Je zwei Seiten sind verbunden, so dass man sie erstmal nicht öffnen kann, aber an der Seite perforiert, so das sie sich einfach auftrennen lassen. Aber geh jetzt um Himmels Willen NICHT hin und trenn sie alle auf! Blätter ruhig durch diese noch ungeöffneten Doppelseiten und schau dir die Bilder auf den nicht mit Text bedruckten Zwischenseiten an, aber ansonsten: Finger weg, noch nicht pfuschen!

Jedes Kapitel nimmt eine dieser Doppelseiten ein und endet mit einem Rätsel, das sich auf ein Bild oder etwas im Text beziehen kann. Es gibt immer mehrere Antwortmöglichkeiten, die jeweils mit einem kleinen Bildausschnitt verbunden sind.

Woher weißt du also, ob du mit deiner Antwort richtig liegst?

Nur der mit der richtigen Antwort verknüpfte Bildausschnitt findet sich tatsächlich auf einer der Zwischenseiten wieder. Hat man sich also für eine Antwort entschieden, kann diesen Ausschnitt aber nirgendwo entdecken, dann lag man falsch und muss noch mal über die Lösung nachdenken. Aber wenn man das Bild auf einer Zwischenseite findet, dann kann man die entsprechende Doppelseite auftrennen und weiterlesen.

Um dich nicht zu spoilern, zeige ich dir hier nur das Beispiel, mit dem das Prinzip ganz am Anfang erklärt wird. Dir wird da erstmal eine Frage gestellt, bei der die dritte Antwort ganz offensichtlich die richtige ist, und das entsprechende Bild zeigt einen Ausschnitt aus einen Foto mit einem bestimmten Stuhl.

Der Schatten des Raben, Beispielaufgabe

Nach kurzem Blättern solltest du diese Seite finden:

Der Schatten des Raben, Zwischenseite

Siehst du die komische Schrift da oben? Die Frage dieses Kapitels gibt dir mehrere Möglichkeiten, was da stehen könnte, aber das verrate ich natürlich nicht.

Wie schwierig sind die Rätsel denn?

Beim ersten Rätsel des Buches habe ich zuerst zu kompliziert gedacht und verschiedene komplexe Lösungsstrategien ausprobiert – nur um dann plötzlich zu erkennen, dass es eigentlich ganz einfach war… Die Lösungen sind mehr oder weniger schwierig, manche sind tatsächlich recht knifflig, aber man fährt gut damit, immer erstmal mit den einfachen Ideen anzufangen!

Ich würde sagen, die Rätsel sind meist einfach bis mittelschwer.

Das Buch ist sicher auch für Jugendliche und Einsteiger ins Escape-Genre geeignet, aber “Rätsel-Veteranen” werden ebenfalls ihren Spaß daran haben – mich hat es sehr gut unterhalten! Witzig fand ich, dass die Rätsel oft passend zum Thema Schule (denn da spielt die Geschichte ja) gestaltet sind, so dass man ein paar Brocken Schulwissen noch mal auspacken kann.

Wie interessant ist die Geschichte an sich?

Die Geschichte ist spannend und hat vor allem ganz viel Atmosphäre! Auch die Charaktere sind gut und ansprechend geschrieben, so dass man schon bald seinen Favoriten die Daumen drückt. Dadurch ist das Buch nicht nur was für Rätsel-Fans, sondern auch Leser, die klassische Krimis mögen.

 

  
TitelEscape Room. Der Schatten des Raben
Originaltitel
Autor(in)Eva Eich
Illustrator(in)Marielle Enders
Verlag*arsEdition
ISBN / ASIN978-3-8458-3955-4
Seitenzahl*92
Erschienen im*Mai 2020
GenreRätselbuch / Escape Game
* bezieht sich auf die abgebildete Ausgabe des Buches

Die folgenden Links kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung :

Das Buch auf der Seite des Verlags

Sei der Erste, der diesen Beitrag teilt:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.