Mittendrin Mittwoch

[ Mittendrin Mittwoch ] Schmuggel und schmutzige Scheidung

Mittendrin Mittwoch

#anzeige: Ein Klick auf ein Cover bringt euch zum Buch auf geniallokal. Dabei handelt es sich um Affiliate-Links – ich bekomme eine Provision, solltet ihr über diese Links etwas kaufen, für euch enstehen keine zusätzlichen Kosten. Die Links öffnen sich in einem externen Tab.

Was ist Mittendrin Mittwoch?  

Mittendrin Mittwoch ist eine Aktion des Blogs ‘read books and fall in love‘. Dabei geht es um literarische Momentaufnahmen – kurze Ausschnitte der Bücher, die wir gerade lesen, plus unser derzeitiger Eindruck davon.

Momentaufnahme

Lilja Sigurðardóttir: Das Netz

Lilja Sigurðardóttir: Das Netz

“Wer ist die attraktive Frau, die regelmäßig den Zoll am Flughafen von Reykjavík passiert? Je aufmerksamer der Zollbeamte Bragi sie beobachtet, desto sicherer ist er sich: Diese Frau hat etwas zu verbergen.

Die junge Mutter Sonja hat bei einer schmutzigen Scheidung das Sorgerecht für ihren Sohn verloren. Sie setzt alles daran, ihn zurückzubekommen, kann sich aber nicht mal einen Anwalt leisten. Verzweifelt lässt sie sich darauf ein, Kokain nach Island zu schmuggeln. Nur ein paarmal, sagt sie sich.

Agla, einst eine hochrangige Bankerin, hat ganz andere Probleme: Sie muss sich nach dem isländischen Finanzcrash unbequeme Fragen zu ihrer Rolle in einigen dubiosen Deals gefallen lassen. Kein Grund, nervös zu werden – denkt sie.

Als sich Bragis, Sonjas und Aglas Wege kreuzen, entspinnt sich ein komplexes Netz der Kriminalität. Und bei jedem Versuch, sich daraus zu befreien, verstricken sie sich nur noch tiefer …

(Klappentext)

Die nächsten Zeilen:

“Erst im Tunnel durch den Hvalfjörður begann Tómas zu weinen – erst, denn manchmal heulte er schon, sobald sie sich ins Auto setzten. Und wie immer zerriss sein leises Jammern Sonja das Herz.”

Generelle Leselaune

Die Leseflaute, die mich seit Wochen plagt, hat mich immer noch nicht ganz verlassen… Ich habe im Juni bisher erst zweieinhalb Bücher gelesen, möchte aber bis Ende des Monats noch “Das Netz”, “Eine Frau in New York”, “Das Pi der Piratin”, “Staub zu Staub” und “Sommer bei Nacht beenden”! (Die sind zum Teil recht kurz.)

Blogbeiträge seit letztem Mittwoch

[ Link ] Zurückgeschaut : Lesemonat Mai 2020

Was lest ihr im Moment denn so?

Kategorie: Mittendrin Mittwoch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.