[ Rezension ] Fritz Rosenfeld: Johanna

Fritz Rosenfeld: Johanna
26. März 2020

Johanna wird als Kind armer Leute geboren und schon sehr jung zur Waise. Es beginnt ein Leben voller Armut, Misshandlung und Entbehrung – sie wird allerseits ausgenutzt und geschmäht, ihr Wert misst sich immer nur an ihrem Nutzen als billige Arbeitskraft.

[ Rezension ] Oskar Jan Tauschinski: Talmi

Oskar Jan Tauschinski
8. März 2020

In den 20ern will der junge Ernst Rosanek hoch hinaus und beginnt eine fragwürdige ‘Karriere’ als Hochstapler, indem er sich als verarmter Adliger ausgibt.