50 Shades of Maybe, Shades of Maybe Challenge, SUB

[ Challenge ] SHADES OF MAYbe : Ungelesene Bücher im Test

Shades of Maybe Ungelesene Bücher problelesen

Das Beitragsbild verwendet ein Bild © Pixabay

Willkommen zu meiner Challenge!

Worum geht es?

Wenn ihr meinem Blog folgt, ist euch ‘Shades of Maybe’ vielleicht schon über den Weg gelaufen – allerdings war das Ganze erst nur als persönliche Challenge ganz für mich alleine gedacht. Aber gemeinsam macht so etwas doch mehr Spaß, und der ein oder andere von euch hat Interesse bekundet!

Die Regeln habe ich ein bisschen geändert, um ‘Shades of Maybe’ als monatliche Challenge tauglich zu machen. Das Ziel der Challenge ist ganz einfach: es geht darum, in ungelesene Bücher für eine gewisse Anzahl von Seiten oder Kapiteln reinzulesen und dann zu entscheiden: Ja, Nein oder Vielleicht.

Die Challenge-Regeln

  • Suche jeden Monat mindestens ein Buch (beliebig viele) von  deinem SUB¹  aus
  • Lege fest, wieviele Seiten oder Kapitel du jeweils probelesen möchtest
  • Teile beides hier (es wird jeden Monat einen gesonderten Eintrag geben) oder auf Facebook (Challenge-Gruppe)
  • Entscheide nach dem Probelesen eines Buches:
    • ja (du willst das Buch auf jeden Fall noch lesen)
    • vielleicht (du bist unsicher und stellst es erstmal zurück ins Regal)
    • nein (du willst das Buch auf keinen Fall lesen)
  • Wenn du in sozialen Medien darüber schreibst, benutze gerne den Hashtag #shadesofmaybe

Es ist also eine prima Challenge für den beschäftigen Leser!

Wer keine Zeit hat, legt einfach fest, dass er pro Buch nur ein Kapitel oder 30 Seiten liest. Wer seinen SUB hingegen so richtig intensiv kennenlernen will, sucht sich mehr Bücher aus und kann auch mehr Seiten pro Buch lesen. Natürlich ist es am spannendsten, wenn du Bücher aussuchst, die schon wirklich lange auf einem SUB liegen!

Du musst keines der Bücher für die Challenge komplett lesen, hier geht es wirklich erstmal nur ums Probelesen – wobei ich dich natürlich nicht hindere, wenn du ein Buch nach dem Probelesen einfach nicht weglegen kannst.

Brauche ich eine Challengeseite?

Nicht, wenn du nicht möchtest! Du kannst deine Fortschritte, Eindrücke  und Gedanken auch einfach hier, auf Facebook oder auf anderen sozialen Medien mit #shadesofmaybe teilen.

Wird es Lesenächte oder Ähnliches geben?

Das hängt vom Interesse ab! Wenn, dann werden es Probelesenächte! 😉

“Ich will mitmachen!”

Gerne! Du kannst dich schon mal ganz unverbindlich in die Liste der Interessenten eintragen lassen, hinterlasse hier einfach deinen Namen und (falls vorhanden) die URL von deinem Blog. Am besten auch eine Möglichkeit, wie ich dich erreichen kann, dann gebe ich dir Bescheid, wenn der erste Monats-Sammelbeitrag online geht.

In der Rubrik ‘Shades of Maybe Challenge‘ werden alle Monatsbeiträge erscheinen.

_______________________________________

¹ SUB: Stapel ungelesener Bücher

Loading Likes...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.