Mittendrin Mittwoch

[ Mittendrin Mittwoch ] Tomi Adeyemi: Children of Blood and Bone

Children of Blood and Bone
#anzeige: : Ein Klick auf ein Cover bringt euch zum Buch auf der Webseite des Verlags – dabei handelt es sich nicht um Affiliate Links, d.h. ich verdiene daran nichts.

© Beitragsbild ‘Mittendrin Mittwoch’: Elizabeta Stankovic / read books and fall in love


Mittendrin Mittwoch ist eine Aktion des Blogs ‘read books and fall in love‘.

Dabei geht es um literarische Momentaufnahmen – kurze Ausschnitte der Bücher, die wir gerade lesen, plus unser derzeitiger Eindruck davon.

In welchem Buch liest du?

Children of Blood and Bone
© Cover: S. Fischer Verlage

Klappentext:

“Zélies Welt war einst voller Magie. Flammentänzer spielten mit dem Feuer, Geistwandler schufen schillernde Träume, und Seelenfänger wie Zélies Mutter wachten über Leben und Tod. Bis zu der Nacht, als ihre Kräfte versiegten und der machthungrige König von Orïsha jeden einzelnen Magier töten ließ. Die Blutnacht beraubte Zélie ihrer Mutter und nahm einem ganzen Volk die Hoffnung.

Jetzt hat Zélie eine einzige Chance, die Magie nach Orïsha zurückzuholen. Ihre Mission führt sie über dunkle Pfade, wo rachedurstige Geister lauern, und durch glühende Wüsten, die ihr alles abverlangen. Dabei muss sie ihren Feinden immer einen Schritt voraus sein. Besonders dem Kronprinzen, der mit allen Mitteln verhindern will, dass die Magie je wieder zurückkehrt…”

Wie sehen deine nächsten Zeilen aus?

Zitat:
Wir sind schon auf halbem Weg nach Ilorin, als Tzain sich endlich sicher genug fühlt, um Nilah anhalten zu lassen. Als sie endlich zum Stehen kommt, bleibt er reglos sitzen.

Zu diesem Buch habe ich inzwischen sehr unterschiedliche Meinungen gehört! Ich bin bisher sehr angetan davon, die Welt ist wirklich mal was ganz anderes, als man gewohnt ist. Die Autorin ist nigerianischer Herkunft und beschäftigt seit ihrem Literaturstudium in Harvard mit westafrikanischer Mythologie, und genau diese Mythologie ist für mich (bisher) das Faszinierende an “Children of Blood and Bone”.

Zukünftige Beiträge zu ‘Mittendrin Mittwoch’ werden in der entsprechenden Kategorie erscheinen.

Loading Likes...

4 thoughts on “[ Mittendrin Mittwoch ] Tomi Adeyemi: Children of Blood and Bone

  1. Liebe Mikka, ich mag es sehr wie du diesen Beitrag gestaltest! Das Buch hört sich wirklich ganz toll an und wird gleich notiert! Bin schon gespannt auf deine Rezension!

    1. Hallo Elizzy,

      ich bin jetzt halb durch und sehr beeindruckt. Die Welt ist großartig und das Buch spricht das Thema Rassismus sehr eindringlich an, denn obwohl alle Menschen in dieser Welt in verschiedenen Abstufungen dunkelhäutig sind, werden die Divîné, die tiefschwarze Haut und weiße Haare haben, aufs Schlimmste diskriminiert und verfolgt.

      LG,
      Mikka

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.