Die literarische Flimmerkiste

[ Die literarische Flimmerkiste ] Literatursendungen im Juni 2018

Literatursendungen im Juni 2018

© der für das Beitragsbild verwendeten Grundbilder: Pixabay
Beschreibung des Bildes: Ein Fernseher, in dem Bücher zu sehen sind

Fernsehen für Bücherwürmer und Leseratten

Mit der ‘literarischen Flimmerkiste’ möchte ich euch auf aktuelle Fernsehsendungen mit literarischen Themen aufmerksam machen. Für solche Sendungen mache ich als absoluter Fernsehmuffel eine Ausnahme und hoffe, dass sie auch den ein oder anderen meiner Leser/innen interessieren.

Ich erhebe mit dieser Liste keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

Teilt mir gerne mit, wenn ihr von anderen interessanten Sendungen wisst! 

Aber jetzt kommen wir endlich zum Thema:

Literatursendungen im Juni 2018

Donnerstag, 7. Juni 2018

23:15-23:45
lesenswert (SWR)
SWR Mediathek

Denis Scheck im Gespräch mit Martin Walser
Der renommierte Schriftsteller Martin Walser hat viele Bücher in seinem Leben geschrieben. Sein neuestes heißt “Gar alles oder Briefe an eine unbekannte Geliebte”. – Doch welche Bücher liest er selbst? Denis Scheck will von ihm wissen, welche drei Bücher für ihn derzeit wichtig sind.
(Beschreibung auf der Webseite des SWR)

Dienstag, 12. Juni 2018

dienstags auf mittwochs, 00:00 – 00:30 Uhr
Bücherjournal (NDR)
NRD Mediathek

  • Wenn der eigene Vater entführt wird: Das Buch von Reemtsma-Sohn Johann Scheerer
  • Abschied aus dem Leben: Das bewegende Buch einer ALS-Kranken
  • Die letzten Kriegsmonate in Schleswig-Holstein: Der neue Roman von Ralf Rothmann
  • Die Suche nach dem Lebensglück: Die Hamburger Autorin Verena Carl als Gast im Bücherjournal
  • Die Welt ist besser als gedacht: Das Vermächtnis von Star-Statistiker Hans Rosling
  • Wie Frauen in Ägypten leben: Der eindrückliche Bildband von Amélie Losier
  • Das NDR Buch des Monats: “Sämtliche Gedichte” von Matthias Politycki
  • Die verborgene Seite Hollywoods: Alex Pragers Fotos von der Traumfabrik
    (Beschreibung auf der Webseite des NDR)

Donnerstag, 14. Juni 2018

23:15-23:45
lesenswert Sachbuch (SWR)
SWR Mediathek

Der Moderator Walter Janson stellt lesenswerte Sachbücher vor. Dabei handelt es sich um die ganz individuelle Auswahl eines leidenschaftlichen Lesers. Dazu empfängt er in „lesenswert sachbuch“ im Palais Biron jeweils einen Autor. Er spricht mit ihm über sein aktuelles Buch und stellt ihn auch persönlich vor. Daneben gibt Janson Tipps zu weiteren Bücher, die man unbedingt gelesen haben sollte.
(Beschreibung auf der Webseite des SWR)

Ich trage die Themen nach, sobald sie bekannt werden.

Donnerstag, 21. Juni 2018

23:15-23:45
‘lesenswert’ fällt anscheinend aus.

23:50 (44:30 min)
Fröhlich Lesen (MDR)
MDR Mediathek

Gäste und ihre Bücher:
* Dennis Gastmann “Der vorletzte Samurai”
* Dominique Horwitz “Chanson d’Amour”

Freitag, 22. Juni 2018

23:00 bis 00:15
Das literarische Quartett (ZDF)
ZDF Mediathek

Volker Weidermann lädt gemeinsam mit Christine Westermann und Thea Dorn erneut zum Disput über Bücher: Wie immer mit vier Neuerscheinungen im Gepäck. Gast ist der Politiker Martin Schulz.

Auch in dieser Ausgabe “Das Literarische Quartett” wird über herausragende Bücher diskutiert. Gastgeber ist Volker Weidermann, Literaturchef beim “Spiegel”.

Die vier Literaturexperten debattieren über Bücher von Arthur Koestler, Francesca Melandri, George Saunders und Heinrich Steinfest.
(Beschreibung auf der Webseite des ZDF)

Dienstag, 26. Juni 2018

22:25
Literaturclub (SRF)
SRF Mediathek

Nicola Steiner, Milo Rau, Philipp Tingler und – als Gast – die Journalistin Simone Meier diskutieren über «Kudos» von Rachel Cusk, «Die Tagesordnung» von Eric Vuillard, «Der Tod ist ein mühseliges Geschäft» von Khaled Khalifa und «Töchter» von Lucy Fricke.
(Beschreibung von der Webseite des SRF)

Schaut ihr selber gerne Literatursendungen im Fernsehen?

In dieser Rubrik werde ich in Zukunft regelmäßig auf Literatursendungen im Fernsehen hinweisen.

Loading Likes...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.